Bühne

doris hubach

Fotografin: Julia Pax – visuellezeiten.de

WortKunstBühne

Die lebendige Vermittlung von lyrischer und epischer Dichtung und Prosa, an wechselnden Orten, steht im Mittelpunkt. Die radikale künstlerische Auseinandersetzung mit den Medien Sprache und Stimme vermittelt jenseits ihrer alltäglichen Funktion Grenzerfahrungen. Durch das gesprochene, gestaltete Wort, mit sparsamer Geste, wird dies umgesetzt: geistreich – poetisch – ernsthaft – humorvoll.

Meistens wird Lyrisches durch Briefauszüge und Biographisches ergänzt. Dem innersten Wesen der Sprache verpflichtet, werden die Gedichte in ihrer Tiefendimension von der Wortschmiedin ergründet und das Innere aus – wendig, mit einer angemessenen Form bekleidet, ohne Pathos vorgetragen.

Gesellt sich das musikalische Element hinzu, sind Musik und Text dialogisch aufeinander abgestimmt und durchdringen sich. Improvisation und Neukomposition mit verschiedensten Instrumenten öffnen so mit der spielerisch – sprachlichen Umsetzung neue Hör – Räume.

 

Aus dem Repertoire

Doris Hubach

Fotografin: Julia Pax – visuellezeiten.de

dieses umfasst klassische und zeitgenössische Lyrik, Epik und Prosa, vorwiegend von deutschsprachigen Autoren:

Die Niemandsbucht von Peter Handke
Lesung in gekürzter Bearbeitung

Wie im Tode das Leben beginnt
Ein lyrisches Requiem aus Gedichten und Briefen von Nelly Sachs

Ne freudig Stündli, isch´s nit e Fündli?
Gedichte und Geschichten von Johann Peter Hebel in alemannischer Mundart
mit Musik auf der Viola da Gamba: Helene Godefroy
aktuelle Kritik Märkische aktuelle Kritik Lörrach

ECCE HOMO (SIEHE DER MENSCH)
Licht und Schattenwurf eines Genies
Friedrich Nietzsche, der Dichter und Denker im Leuchtfeuer der Worte

„…das Geheimnis der Liebe…“ und aus „Die Christenheit oder Europa“ von Novalis
Rezitation: Doris Hubach und Harfe: Tobias Southcott

Schiller’s & Goethe’s Freundschaft
Lesung aus dem über 1000seitigen Briefwechsel

Ein lichter Sommertraum
Gedichte von Goethe und Musik von F. Mendelsohn – Bartholdy
Gemeinschaftsproduktion mit dem Fiona – Ensemble Nürnberg

Die schöne Lau von Eduard Mörike
Lesung mit Musik

Das kalte Herz von Wilhelm Hauff
Lesung (gekürzt)

MZ Kritik 06.04.16

MZ Kritik 06.04.16

Gedichte und Geschichten aus Russland von Leo Tolstoi und Alexander Puschkin
Lesung mit Musik

Märchen aus Deutschland und anderen Kulturen mit Musik

Hermann Hesse – Lebensstufen
Gedichte, Geschichten und Gedanken von H. H.
Lesung, Rezitation mit Musik.

Zusätzliche Angebote für Geburtstage, Betriebsfeiern, Weihnachtsfeiern, Bestattungen können gerne nach Bedarf angefordert werden.